Artmoves
850 Jahre MünchenStadtgründungsfest MünchenTölzer NaturschauspielePension NirvanaValentin UnterföhringTanz im TalIsartorWeitere ProjekteStadterhebung Garching200 Jahre Englischer GartenViktualienmarktRosenkavaliereValentinparadeGeorgi-RittBest of HeimatzeitungWedding DreamsKunsthandwerkReferenzschreibenFreunde
Pressespiegel
Künstlergalerie
Vita
Kontakt
Impressum / AGB
Besuche: 130075

850 Jahre München: Georgi-Ritt

Georgi-Verein-Traunstein e.V.

Großer originalgetreuer historischer Festzug mit Stadtwachen, Rittern zu Pferde, Pfeifferkonzert und großem Schwerttanz.

Bodenständiges München. Deftig und herzhaft bayerisch wird das Mittelalter inszeniert – ein Bekenntnis zu Sprache und Tradition.

Das bodenständige München ersteht neu, mit Markt, Kleinkunstbühnen und Biergärten sowie Theater, Musik und Tanz.

Mit einer spannenden Lesung über den Stadtgründer Heinrich XII dem Löwen eröffnet der Schauspieler und Kabarettist Jörg Hube das Fest im Tal. Echt Bayerisches gibt es auf der Bühne im Isartor zu sehen. Unter anderem sind die Wellküren mit ihrem aktuellen Programm dabei.

Das Tal war früher der zentrale Zugang der Handwerker und Bauern zum Marienplatz. Was liegt also näher, als an diesem Ort dem Handwerk eine Plattform zu bieten. Auf dem mittelalterlichen Markt „Im Tal“ können die Besucher beim Bierbrauen oder Holzdrechseln, beim Schuster oder beim Steinmetz vorbeischauen.

Zwischen dem „ZeitFloß“, der Bühne im Isartor und dem Markt am alten Rathaus, wurde das ursprüngliche München erlebbar. Schauspieler spielen in historischen Kostümen Stadtwachen, Henker, Büttel, und Zunftmeister.

Nach dem großen historischen Schwerttanz der krönende Abschluss heißt es „Tanz im Tal”.  Und alle tanzten mit!

Ein herzliches Vergeltsgott an den St. Georgs-Verein Traunstein e.V.!

Mit ihren originalgetreuen Kostümen versetzen sie Münchner und ihre Gäste in die Zeit der Münchner Stadtgründung.

Besuchen Sie den alljährlichen Georgi-Ritt. Info unter:

www.georgi-verein.de/cms/front_content.php;

 

Fast alles über den Künstler Wolfgang Ramadan
Eintrittskarten, Abos und Spielpläne
Alles über die KulturEventAgentur artmoves